Rechenzeichen einsetzen lernen - Matheaufgaben lösen

Aufgaben starten

Statistik

3 Bewertungen mit 5 von 1 bis 5 Sternen

8.371 Aufrufe
Ø Dauer: 2 Minuten



Rechenzeichen einsetzen lernen - Matheaufgaben lösen

Kinder lernen das Rechenzeichen einsetzen bereits in der Grundschule. Begonnen wird mit Plus, gefolgt vom Minus. Erst wenn das Addieren und Subtrahieren "sitzt" und das Verständnis für den Unterschied beim Aufzählen und Abziehen vorhanden ist, wird mit Mal und anschließend Geteilt weitergemacht. Fakt ist, dass die Übung beim Rechenzeichen einsetzen besonders wichtig ist und sich das Verständnis nicht durch theoretische Erklärungen, sondern durch die praktische Anwendung erhöht.

Warum Rechenzeichen einsetzen üben wichtig ist 

Die Grundrechenarten begleiten uns das ganze Leben und helfen dabei, den Preis im Supermarkt zu schätzen und Zeiten zu bestimmen, logisch zu denken und beruflich voranzukommen. Die online Übungen zum Rechenzeichen einsetzen sind ideale Helfer für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, um ihre grauen Zellen im Umgang mit Plus und Minus, mit Geteilt und Mal aufzufrischen und effizientes Gehirnjogging zu betreiben. Da die Aufgaben zum Rechenzeichen einsetzen mit Lösungen kommen, kann man seine richtige Auswahl direkt im Anschluss prüfen. Je häufiger man Plus und Minus Aufgaben löst, sich für Übungen zum Mal nehmen oder Geteilt rechnen entscheidet, umso schneller wird man im Kopfrechnen und umso weniger ist man auf die modernen technischen Hilfsmittel im Alltag angewiesen. Die Grundrechenarten sind für das gesamte Schulleben von enormer Bedeutung und sind für viele Arbeiten und Aufgaben, sowie für das logische Denken eine Grundvoraussetzung. Wer nicht übt, wird in der Schule Erlerntes schnell wieder vergessen und spätestens dann vor einem Problem stehen, wenn eine Aufgabe beim Rechenzeichen einsetzen zum Beispiel eine Kombination aus Stich- und Punktzeichen enthält. Punktrechnung wie Geteilt und Mal kommt immer vor Strichrechnung in Form von Plus und Minus. Kinder lernen es in der Schule, doch viele Erwachsene vergessen es und wundern sich, warum die Aufgaben falsch sind.

Die Übungen zum Rechenzeichen einsetzen online können als tägliches Gehirnjogging genutzt und in ihrer Schwierigkeit erhöht werden. Kopfrechnen ist wichtig und sollte nicht nur im ein- und zweistelligen Zahlenbereich, sondern auch in höheren Summen keine Schwierigkeit darstellen. Wer übt, wird sich beim Rechenzeichen einsetzen nicht länger verzetteln und muss im Supermarkt nicht zum Taschenrechner am Smartphone greifen, um die Artikel auf dem Band zu überschlagen und den Gesamtpreis zu ermitteln.

Noch mehr passende Mathe-Übungen für Grundschüler

Wir haben neben den Rechenzeichen-Übungen viele weitere Aufgaben für Grundschüler zusammengestellt, damit die Mathekenntnisse nach der Schule noch verfeinert werden können. Alle hier zur Verfügung gestellten Aufgaben sind kostenlos und können von Schülern für eigene Zwecke frei verwendet werden.

Kommentare (1)


anke990
08.02.2017 - 21:19
seher schöne seite

Antworten
0 1

Kontakt | Impressum | © 2017 plakos - berufliche und persönliche Entwicklung